, / 9284 0

„Horst Lichter on tour“ im ZDF

SHARE

TV-Koch geht auf musikalische Reise entlang der Südtiroler Weinstraße

Mit einem Oldtimer kreuz und quer durchs herbstliche Südtirol: In „Horst Lichter on tour – Entlang der Südtiroler Weinstraße“ begibt sich der TV-Koch am Sonntag, 8. November, 11.15 Uhr, im ZDF auf eine musikalische Reise.

Horst Lichter erkundet die kulturellen und kulinarischen Highlights der Region und begrüßt viele musikalische Gäste, unter anderen Tom Gaebel, Voxxclub, Marit Larsen, Ireen Sheer, die Kastelruther Spatzen, Vintage Vegas, Münchener Freiheit, Max von Milland, Björn Casapietra, Jördis Tielsch und Isabel Varell.

Auf der Reise von Bozen über Eppan, den Kalterer See, Kaltern, Tramin, Margreid bis zur Harderburg im südlich gelegenen Salurn trifft Horst Lichter Persönlichkeiten aus der Region – darunter den „König vom Kalterer See“ Klaus Maran. Er war dreifacher Weltmeister im Windsurfen und Fünfter bei den Olympischen Spielen 1984. In Kaltern ist Horst Lichter mit Fußball-Weltmeister Guido Buchwald und Franz Moser verabredet. Sie sprechen über die Vorbereitungen der Fußball-WM-Elf von 1990, die damals vor der Weltmeisterschaft im Hotel von Franz Moser residierte. In Tramin wird Kellermeister Willi Stütz den Zuschauern alles über den berühmten Gewürztraminer erklären. Viele weitere Gäste nehmen die Gelegenheit wahr, Horst Lichter und den Zuschauern ihre speziellen Orte und Bräuche von der „Südtiroler Weinstraße“ zu präsentieren.

http://twitter.com/zdf

 

Auf Beitrag antworten

Your email address will not be published.

PASSWORD RESET

LOG IN