, / 9528 0

AIDA Schiffe starten Countdown zu den festlichen Feiertagen: Deutsche Nordmanntannen an Bord der AIDA Schiffe eingetroffen

SHARE

Erstmals Liveübertragung des Silvesterfeuerwerks vor Madeira von AIDAsol

Nun sind auch die letzten Weihnachtsbäume an Bord eingetroffen: AIDAcara erhielt in Santa Cruz auf der Kanareninsel Teneriffa eine weihnachtliche Lieferung von 13 großen und kleinen Nordmanntannen aus Deutschland. Die Bäume werden nun festlich geschmückt und im Theater, den Restaurants, den Bars und natürlich auch im Kids Club aufgestellt.

Kapitän Lars Krüger freut sich sehr über die Lieferung: „Auch für einen Seemann hat Weihnachten eine große Bedeutung. In dieser Zeit denkt man ganz besonders an die Lieben daheim und rückt als Besatzung enger zusammen. Nicht nur für unsere Gäste, auch für unsere Crew gehört eine festlich geschmückte Tanne einfach zu Weihnachten dazu. Gemeinsam wollen wir ein friedvolles Fest an Bord feiern.“

Der Heilige Abend wird auf allen Schiffen der AIDA Flotte mit einem Weihnachts-Dinner eingeläutet: Vom saftigen Gänsebraten mit Rotkohl und Klößen über traditionellen Karpfen und Kaviarbuffet bis hin zum knusprigen Lebkuchenhäuschen serviert AIDA in den Restaurants allerlei kulinarische Köstlichkeiten. Das AIDA Showensemble und die Crew sorgen anschließend bei der Weihnachtsgala für Festtagsstimmung. Beim traditionellen Liedersingen mit den Gästen und einem von den Kids einstudierten Krippenspiel wird es auch an Bord so richtig weihnachtlich.

Gerade für die Kinder und Jugendlichen haben sich die AIDA Gastgeber ein spannendes Programm ausgedacht. An Heiligabend kommt der Weihnachtsmann an Bord zur großen Bescherung. Danach gibt es sogar die Möglichkeit, im Kids Club zu übernachten. Wenn die Eltern unbeschwert den schönen Abend feiern, genießen die Kinder in kuscheliger Atmosphäre weihnachtliche Geschichten und schlummern gut behütet ein.

Auf Beitrag antworten

Your email address will not be published.

PASSWORD RESET

LOG IN