Deutsche Urlauber lieben Europas Inseln

SHARE
, / 9662 0

München (ots) – Türkisblaues Wasser, strahlender Sonnenschein und weiße Sandstrände – um einen wahrlich karibischen Urlaub zu genießen, muss man nicht ans Ende der Welt fliegen: solch paradiesische Inseln gibt es auch in Europa. Das sehen deutsche Urlauber ähnlich und wählen neun europäische Eilande in ihre Top 10 für den Sommer 2016, ganz voran die Inselkönigin Mallorca. Das zeigt eine aktuelle Analyse der Reisebuchungen von lastminute.de, dem Experten für Online Reise und Freizeit. Und auch abseits der touristischen Dauerbrenner gibt es 2016 klare Insel-Trends: weg vom Mainstream, urlauben Trendsetter diesen Sommer zum Beispiel auf Kuba, Bora Bora oder den Azoren.

Mallorca – unangefochtene Inselkönigin deutscher Urlauber

Wieso stundenlang im Flieger verbringen, wenn das Paradies zum Greifen nahe ist? Die Sonneninsel “vor der eigenen Haustüre” hat schließlich alles zu bieten, was ein echtes Traumeiland ausmacht: zahlreiche Strände und Buchten, belebte Städte und eine atemberaubende Natur, in der man sich sowohl auspowern als auch entspannen kann.

lastminute.de Angebot: 7 Tage im 3* Hotel inkl. Frühstück, Transfer & Flug ab 316EUR pro Person

Kanaren – satte fünfmal in der deutschen Insel-Hitlist

Fuerteventura hat die Nase unter den Kanaren ganz vorne und belegt Platz zwei der Lieblingsinseln der Deutschen. Direkt dahinter und auf Platz drei und vier, die “Schwestern” Gran Canaria und Teneriffa. Auch Lanzarote und La Palma sind auf Platz sechs und neun zu finden. Gleich fünf Mal ist die beliebte Inselgruppe also in den diesjährigen Insel-Top 10 vertreten. Und das zurecht. Denn wo sonst findet man eine solch facettenreiche Naturlandschaft, kilometerlange Sandstrände und perfekte Surfbedingungen innerhalb weniger Flugstunden?

lastminute.de Angebot: 1 Woche Fuerteventura ALL INCLUSIVE im 3* Hotel ab 434EUR pro Person

Kreta – Urlaub für jeden Geschmack

Platz fünf belegt die bevölkerungsreichste Insel Griechenlands. Hier findet man nicht nur verlassene Strände und Buchten zum dahinschmelzen, sondern auch reichlich Unterhaltung und Action. Kreta kann mit wirklich allen Urlaubswünschen mithalten und lässt die Herzen sowohl für Badenixen, als auch für Kulturliebhaber, Partyfreaks und Feinschmecker, höher schlagen.

lastminute.de Angebot: 1 Woche im 4* Hotel inkl. Frühstück, Flug & Transfer ab 324EUR pro Person

Madeira – grüne Perle im Atlantik

Nicht umsonst wird sie die Insel des ewigen Frühlings oder die grüne Perle im Atlantik genannt. Die portugiesische Insel, die sich Platz sieben in den Top 10 ergattert, wartet mit ganzjährig angenehmem Klima auf und lädt so zu 365 Tagen Inselurlaub im Jahr ein. Zudem ist Madeira voller Gegensätze und bietet neben ruhigen Buchten und blühenden Pflanzen im Süden, auch ein rauhes Meer und Wasserfälle im Norden. Das perfekte Reiseziel für alle, die im Urlaub gerne die Abwechslung genießen, phantastische Natur bestaunen, aber auch beim Badeurlaub entspannen wollen.

lastminute.de Angebot: 1 Woche im 3* Hotel inkl. Halbpension, Flug & Transfer ab 382EUR pro Person

Dominikanische Republik – willkommen im Paradies

Traumstrände, glasklares Wasser und Korallenriffe soweit das Auge reicht, findet man auf Platz acht. In der Dominikanischen Republik ist es schon fast Pflicht, an erfrischendem Kokosnusswasser zu nippen und sich dem gemütlichen, karibischen Urlaubsflair hinzugeben. “No hay problema”, lautet das Motto der Einheimischen, dem sich die Touristen gerne anschließen und das sonst so stressige Alltagsleben hinter sich lassen. Mehr als einen Cocktail in der einen und die Sonnebrille in der anderen Hand, braucht man hier schließlich auch nicht.

lastminute.de Tipp: 9 Tage ALL INCLUSIVE im 4* Hotel ab 872EUR pro Person

Malta – Inseltraum im Mittelmeer

Dass Malta “nur” auf Platz zehn der deutschen Insel Top 10 landet, könnte daran liegen, dass gern behauptet wird, die Insel hätte nicht so viele schöne Strände wie die “Konkurrenz”. Dass dies nicht zutrifft, beweist der malerische Strand Golden Bay. Wie der Name schon verrät, finden Urlauber hier einen goldenen Sandstrand, der zu einer flach abfallenden Bucht führt. Aber auch Paradise Bay, der als Traumstrand der Insel gilt, oder St. George’s Bay, der Partystrand im Zentrum Paceville, beweisen: Maltas Strände können so einiges.

lastminute.de Angebot: 1 Woche im 3* Hotel inkl. Frühstück & Flug ab 312EUR pro Person

Top 10 Inseln der Deutschen 2016 
1.  Mallorca 
2.  Fuerteventura 
3.  Gran Canaria 
4.  Teneriffa 
5.  Kreta 
6.  Lanzarote 
7.  Madeira 
8.  Dominikanische Republik 
9.  La Palma 
10. Malta

Trend 2016: Insel Hotspots abseits der Top 10

Abseits der deutschen Top 10, 2016 aber einer der Hotspots in Sachen Inselurlaub – die Kapverden. Die für ihre raue Landschaft und das wilde Meer bekannte Insel im Atlantik nahe des afrikanischen Kontinents liegt 2016 im Trend. Ebenfalls angesagt und noch nicht auf dem Urlaubsradar vieler Pauschaltouristen – die Azoren, die als die neun Inselperlen vor Portugal bezeichnet werden. Mit phantastischen Stränden schlägt hier sowohl das Herz von Sonnenanbetern höher, aber auch Aktivurlauber kommen, dank einer genialen Felsenlandschaft, voll auf ihre Kosten. Lieber Zigarre, Rum und Buena Vista Social Club? Dann auf nach Kuba. Die karibische Insel ist aber nicht nur für Havanna, sondern auch für ihre über 300 kilometerlangen Strände und das kristallklare Wasser bekannt. Und während man sich auf Maui an den weißen Sandstränden und der rot-schwarzen Vulkanlandschaften kaum satt sehen kann, ist es auf Bora Bora, die aufregend bunte Unterwasserwelt, die die Besucher der exotischen Südseeinsel in ihren Bann zieht.

lastminute.de Angebot: 9 Tage Havanna im 3* Hotel inkl. Frühstück, Flug & Transfer ab 947EUR pro Person

*Hinweis: Alle Preise im DZ aktuell am Tag der Veröffentlichung und nach Verfügbarkeit.

Auf Beitrag antworten

Your email address will not be published.

PASSWORD RESET

LOG IN